• Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Wix
  • Sharepoint

© 2018 Musikverein Böhringen

Bläserklasse

Blockflötengruppe (1. + 2. Klasse)

Der erste Kontakt mit unserem Verein bietet der Blockflötenunterricht.

Die  Erst- bzw. Zweitklässler lernen hier neben dem Musizieren auf der Sopranblockflöte auf spielerische Art auch das Lesen von Noten. Außerdem wird durch Singen und Klatschen das Rhythmusgefühl gefördert und durch das gemeinsame Musizieren in der Gruppe lernen die Kinder automatisch, aufeinander zu hören.

Der Blockflötenunterricht beginnt immer im neuen Schuljahr und läuft meistens über 1,5 Jahre. Dadurch fällt der Einstieg in die Bläserklasse und das Erlernen eines weiteren Blasinstrumentes  im Einzelunterricht leichter, ist aber dafür keine Voraussetzung.

Ein neuer Blockflötenkurs beginnt wieder im neuen Schuljahr und wird im Probelokal bei Tanja Hack-Digiser stattfinden. Die Kosten für diesen Kurs belaufen sich auf 4 Euro pro 30 Minuten und finden in unterschiedlich großen Gruppen statt.

Wer sich hierzu anmelden möchte:

0179/2336723 oder tanja.hack-digiser@mv-boehringen.de

Bläserklasse (ab 3. Klasse)

In der Bläserklasse können sich Kinder an verschiedenen Instrumenten ausprobieren, um herauszufinden, welches Instrument am besten zu ihnen passt. Über Spiel und Spaß werden die jungen Musiker an das gemeinsame Musizieren in einer Gruppe herangeführt. Gemeinsam werden erste Töne erlernt und Grundkenntnisse in der allgemeinen Musiklehre gelegt. Über gemeinsames Singen, Klatschen und Rhythmusspiele soll die Körperwahrnehmung der Kinder gestärkt werden.

Die Bläserklasse ist eine Kooperation des Musikvereins mit der Grundschule Böhringen. Sie wird mit großem Engagement von Julia Schmid geleitet. Hierbei kommen alle 3. Klässler zum „Zug“. Die Proben finden immer freitags in unserem Probelokal statt.

Regelmäßige Auftritte an Schulfesten oder Vorspielnachmittagen zeigen, wie schön es ist, wenn man in der Gruppe ein Instrument spielt.

Aktivitäten 2018

Im Juli hatte unsere Bläserklasse ihren ersten offiziellen Auftritt in diesem Jahr. Am Schulfest der Grundschule Dietingen - Irslingen - Böhringen, das unter dem Motto „eine Reise durch die Welt“ stand, gaben unsere jungen Musikanten drei Stücke zum Besten, die sie die letzten Monate fleißig geprobt hatten. Sehr konzentriert und mit viel Freude begeisterten sie unter der Leitung ihrer Dirigentin Julia die vielen Zuhörer. Im Anschluss durften sie sich selbst auf Weltreise begeben und bei Spielen, Essen und Getränken einen schönen Nachmittag verbringen. 

Kontakt

Bei Interesse an unserer Jugendarbeit kontaktieren Sie bitte

 

Tanja Hack-Digiser

0179 / 2336 723

oder

 

Daniela Langrock

0163 / 6684 715